Was haben Sie sich dabei gedacht?


Ein wesentliches Prinzip bei der erfolgreichen Präsentation von Architektur für die künftigen Nutzer ist es, nicht nur das Ergebnis vorzustellen, sondern genauso viel Wert auf das Warum zu verwenden. Denn die Warum-Frage führt oft direkt zu spannenden Informationen über die Nutzerfreundlichkeit:

Was waren die Überlegungen und Entscheidungsprozesse, die den Ausschlag gegeben haben für Form, Raumkonzept, Farbkonzept, Materialien, Möblierung, künstlerische Gestaltung usw.?

Die Gleichrangigkeit der Aussagen zu Was und Warum ist für uns der entscheidende Unterschied zur gängigen Darstellung von Gebäuden, z. B. in Architektur-Fachmedien.

Deshalb haben wir uns darauf spezialisiert, in all den Informationen zu Ihrem Bauprojekt jene zu finden, die zu Akzeptanz und vielleicht Begeisterung bei Nutzern beitragen.

Sie wollen Ihr Bauprojekt gleichzeitig einem Fachpublikum aus der Baubranche vorstellen? Wir helfen Ihnen, auch das professionell anzupacken und dabei erhebliche Synergieeffekte zu erzielen.

Bei Bedarf arbeiten wir mit Agenturen, Grafikern und externen Architektur-Marketingexperten zusammen und bleiben dabei Ihr zentraler Ansprechpartner.